Startseite

Willkommen auf unseren Webseiten der BHSA e.V.

Auf dieser Startseite hast Du immer die neuesten Nachrichten und die nächsten Veranstaltungen der BHSA in einer Übersicht.

BHSA-Stammtisch am 18.10.2014 in Weimar

Diesmal findet der BHSA-Stammtisch am 18. Oktober 2014 in Weimar statt. Der gesamte geschäftsführende Bundesvorstand und einige weitere Mitglieder
aus dem Bundesvorstand heißen Euch willkommen. Wir treffen uns zum leckeren Essen und gemütlichen Beisammensein in lockerer Atmosphäre. Wir
freuen uns auf Euch!

Wir treffen uns um 19.30 Uhr im Hanz & Franz in einem Nebenraum: Erfurter Str. 23, 99423 Weimar. Wer Interesse hat, möchte sich bitte bis 11.
Oktober 2014 unter stammtisch@bhsa.de anmelden.

Mehr Info zu Hanz & Franz

Ab Weimar Bahnhof mit Bus-Linie 7 Richtung: Weimar, Kaunaser Str. bis Haltestelle Erfurter. Str..

LHSA Bayern-Stammtisch in Nürnberg

Der Stammtisch der LHSA Bayern in Nürnberg findet regelmäßig statt. Wir treffen uns einmal im Monat um 19:30 Uhr in einem interessanten Lokal.

Wie immer treffen wir uns zum leckeren Essen und gemütlichen Beisamensein in lockerer Atmosphäre. Bei schönem Wetter, also Biergarten-Wetter, sitzen wir draußen.

Beim Stammtisch gibt es Gelegenheit zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch. Interessierte können sich über Verbandsarbeit informieren. Wir freuen uns auf Euch!

Bei Interesse bitte den Termin und Lokalität per Mail info@lhsa-bayern.de oder per Fax unter 0911-30844-81112 (Vorwahl bitte immer miteingeben!) oder 03222 3783 964 anfragen.

LHSA Bayern-Stammtisch in Nürnberg am 22. Juli 2014

Der nächste Stammtisch der LHSA Bayern findet am 22. Juli 2014 in Nürnberg statt. Wir treffen uns um 19:30 Uhr im Restaurant Hummelsteiner Park.

Wie immer treffen wir uns zum leckeren Essen und gemütlichen Beisamensein in lockerer Atmosphäre. Man kann gut draußen sitzen und auch drinnen. Um zum Hummelsteiner Park zu kommen, steigt Ihr am besten an der Straßenbahnhaltestelle Wodanstrasse (Linien 8 und 9) aus oder parkt direkt vor dem Restaurant.

Beim Stammtisch gibt es Gelegenheit zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch. Interessierte können sich über Verbandsarbeit informieren. Bei schönem Wetter werden wir draußen sitzen. Wir freuen uns auf Euch!

Info zu Restaurant Humelsteiner Park

LHSA Bayern – Stammtisch in Nürnberg am 24. Juni 2014

Der nächste Stammtisch der LHSA Bayern findet am 24. Juni 2014 in Nürnberg statt. Wir treffen uns um 19:30 Uhr im Restaurant Mythos.

Wie immer treffen wir uns zum leckeren Essen und gemütlichen Beisamensein in lockerer Atmosphäre. Man kann gut draußen sitzen (auch bei Regen, unter einem großen Zeltdach nämlich) und auch drinnen. Um zum Heroldsberger Weg 10 zu kommen, steigt Ihr am besten an der U-Bahnstation Herrnhütte (U 2) aus oder parkt direkt vor dem Restaurant.

Beim Stammtisch gibt es Gelegenheit zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch. Interessierte können sich über Verbandsarbeit informieren. Bei schönem Wetter werden wir draußen sitzen. Wir freuen uns auf Euch!

Info zu Restaurant Mythos

Forschungsprojekt: Erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf (EGSB)

Sehen Sie sich als beruflich erfolgreich und zufrieden?
Sind Sie gehörlos oder schwerhörig?

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg sucht im Rahmen eines Forschungsprojekts unter der Leitung von Prof. Dr. Manfred Hintermair erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf.

Die Interviews werden selbstverständlich vertraulich behandelt und können in DGS, LBG oder Deutsch durchgeführt werden, die in Heidelberg oder bei Ihnen stattfinden kann.

Bei Interesse melden Sie sich beim EGSB Projekt an. Oder Sie wenden sich an uns und wir vermitteln weiter.

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme!

Veranstaltungstermine 2015

Vorschau:

15. – 17. Mai 2015 – BHSA-Tagung 2015 in der JH Wiesbaden

18. – 20. September 2015 – BHSA-Kombiseminar (Einführungsseminar und Berufseinstiegsseminar für höhere Semester)

BHSA-Tagung 2015: “Prävention von Hörstress, Mobbing und Burnout im Studium und Beruf”

15. – 17. Mai 2015 in der Jugendherberge Wiesbaden

Eine Studie von 2012 im Auftrag der Europäischen Union besagt, dass in Deutschland 7,8 % der Befragten am Arbeitsplatz diskriminiert worden seien. Zu diesen Betroffenen gehören mit Sicherheit auch Taube, Schwerhörige, CI-Träger und Ertaubte. Das gilt auch für das Studium.

Es ist sehr anstrengend, wenn man die Arbeitskollegen verstehen möchte und in den Vorlesungen während des Studiums alles mitbekommen möchte. Das kann zum Hörstress und Burnout führen. Durch Konflikte und dem Unverständnis des kommunikativen Umfelds gegenüber der Hörbehinderung kann es zu Mobbing kommen oder wird als solches wahrgenommen.

Da wir den Eindruck haben, dass diese und andere Themen unserer Tagung auch heute noch wichtig sind, laden wir Euch erneut herzlich ein. Auch Interessierte ohne Studium sind herzlich willkommen!

Wir werden in einem Vortrag und in Rollenspielen lernen, wie es zu Hörstress, Mobbing und Burnout kommt und wie wir uns selbst heraus helfen können. Wichtig ist auch die Prävention, also wie wir uns davor schützen können. Ebenso erfahren wir, wo und welche Unterstützung wir erhalten können.
Wir tauschen uns auch in kleinen Workshops über unsere Erfahrungen aus und helfen so einander, den Umgang mit Hörstress, Mobbing und Burnout besser zu verstehen und die Handlungsmöglichkeiten in den Alltag mitzunehmen.

Die Tagung wird inklusiv gestaltet. Die Räume der Jugendherberge sind barrierefrei zugänglich und bei Bedarf gibt es Gebärdensprach- und Schriftdolmetscher. Unsere moderne Konferenzanlage für das induktive Hören – auch mit Kopfhörern – ist vorhanden.

Noch ein Hinweis sei erlaubt: Die Referenten der Tagung sind alle selbst hörbehindert!

Tagungsort und Übernachtung

Jugendherberge Wiesbaden

Blücherstr. 66-68
65195 Wiesbaden
 

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung bis zum 12. März 2015, auch bei einer Bestellung von Tageskarten.

Downloads:

Programm BHSA-Tagung 2015 (doc, 80 kb)

Programm BHSA-Tagung 2015 (pdf, 125 kb)

BHSA-Kombiseminar 2015

Vom 18.-20. September 2015 geht es in der Jugendherberge Mainz rund um die Themen Studium und Übergang zum Beruf

 

Liebe Abiturienten, liebe Studierende,

hiermit laden wir Euch herzlich zu unseren Seminaren im September ein.
Wir bieten zwei parallele Seminare an, die sowohl die Fragen Studieninteressierter und Studierender am Anfang ihres Studiums, als auch die Studierender höherer Semester behandeln.

Für Abiturienten & Studierende: Vor Aufnahme und während Eures Studiums schwirren Euch mit Sicherheit viele Fragen im Kopf. Ihr wisst nicht, wie Ihr Euch bewerben wollt? Wo Ihr Euch bewerben wollt? Ihr wollt wissen, ob Ihr genug Unterstützung während des Studiums bekommt? Für alle diese Fragen gibt es spezielle Beratungsstellen, die Euch kompetent unterstützen können. Ihr wisst aber nicht, an wen Ihr Euch wenden könnt?

Für Studierende höherer Semester: Ihr steht kurz vor dem Abschluss Eures Studiums und fragt Euch: Was kommt dann? Wie kann ich den Absprung von der Hochschule in ein geregeltes Arbeitsleben schaffen? Welche Möglichkeiten der Unterstützung habe ich dort? Und welche Gesetze garantieren mir meine Rechte?

Ihr habt viele Fragen! Wisst aber nicht, wem ihr sie stellen sollt? Dann seid Ihr im September in Mainz richtig! Hier veranstaltet die BHSA e.V. zwei Seminare. Die BHSA e.V. ist ein Selbsthilfeverein, welches seit mind. 28 Jahren für Studierende stark macht und politisch schon viel bewegt hat. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Studieninteressierte und Studierende auf ihrem Weg durch die Hochschule zu begleiten.

Die Seminare bieten Euch eine großartige Chance, viele Informationen zu erhalten und andere gehörlose und hörbehinderte Studieninteressierte bzw. Studierende kennen zu lernen. In unserem Programm legen wir großen Wert auf Abwechslung. Wir werden Euch in die Grundlagen des Studienalltags und Arbeitsleben einführen, Euch aber auch viel Raum geben für den Austausch eigener Erfahrungen und das Stellen eigener Fragen.

Euren Kommunikationsbedürfnissen passen wir uns mit Unterstützung von GebärdensprachdolmetscherInnen, SchriftdolmetscherInnen und unserer modernen Konferenzanlage an. Die Jugendherberge ist barrierefrei zugänglich.

Ein Hinweis sei noch erlaubt: Unsere Referenten sind alle selbst hörbehindert!

Seminarort und Übernachtung:

Jugendherberge Mainz

Rhein-Main-Jugendherberge Familien- und Jugendgästehaus
Otto-Brunfels-Schneise 4
55130 Mainz

 

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung bis zum 11. Juli 2015, auch bei einer Bestellung von Tageskarten.

Downloads:

Programm Kombiseminar 2015 (doc, 86 kb)

Programm Kombiseminar 2015 (pdf, 112 kb)