Startseite

Willkommen auf unseren Webseiten der BHSA e.V.

Auf dieser Startseite hast Du immer die neuesten Nachrichten und die nächsten Veranstaltungen der BHSA in einer Übersicht.

Peter Donath ist verstorben

Peter Donath, gestorben am 26. Mai 2017, war 1991-1999 Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft der Hörgeschädigten ﹣ Selbsthilfe und Fachverbände e.V. (DG).

Die BHSA trauert über den Verlust eines Freundes und Förderers.

Peter Donath setzte sich schon früh für die Mitgliedschaft der BHSA bei der DG ein, weil er überzeugt war, dass die BHSA für die DG eine Bereicherung sein würde. Sein unermüdlicher Einsatz für die Anerkennung der Gebärdensprache ist beispielhaft.
mehr in Peter Donath ist verstorben

Resolution zum barrierefreien Notruf

Der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. und der Deutsche Schwerhörigenbund e.V. fordern mit ihrem Dachverband, der Deutschen Gesellschaft der Hörgeschädigten – Selbsthilfe und Fachverbände e.V. (DG), die Einrichtung eines bundesweiten barrierefreien Notrufs.

Die DG vertritt über 20 weitere bundesweite Organisationen der Hörgeschädigten-Arbeit.
Die Umsetzung des Art. 11 UN-BRK (Gefahrensituationen und humanitäre Notlagen) sowie eine effektive Organisation des Notrufs für hörgeschädigte Menschen können nur gelingen, wenn dieser bundesweit aufgestellt ist. Deshalb sind § 108 TKG (Telekommunikationsgesetz) und die Notrufverordnung entsprechend zu ändern.

Weitere Voraussetzungen zur Einrichtung des Notrufs sind unverzichtbar:
mehr in Resolution zum barrierefreien Notruf

Erfolgreiches BHSA-Kombiseminar in Mainz vom 18.-20.9.2015!

Teilnehmer sitzen in U-Form am Tisch, Referentin und die Teilnehmer hören einem Teilnehmer zu, wie er von einer Situation berichtet, zu der er eine Frage hat. Im Vordergrund sind zwei Gebärdensprachdolmetscherinnen.

BHSA-Kombiseminar im Berufseinstiegsseminar

Erfolgreich ins Berufsleben und ins Studium gestartet sind die studentischen TeilnehmerInnen des Kombiseminars. Mit vielen hilfreichen Informationen sind auch die berufstätigen/arbeitssuchenden Teilnehmenden zufrieden nach Hause gefahren.
Wir danken euch sehr, dass ihr da wart!

Eine Teilnehmerin erzählte: mehr in Erfolgreiches BHSA-Kombiseminar in Mainz vom 18.-20.9.2015!

Schwerhörig im Beruf? Hörkomm.de hilft!

hörkomm.de unterstützt die Inklusion von Menschen mit Schwerhörigkeit im Berufsalltag. Das Team hat einen praxiserprobten Leitfaden mit ergänzenden Angeboten herausgebracht. Über eine hörfreundliche barrierefreie Gestaltung der Arbeitsumgebung – angefangen am Arbeitsplatz hin bis zum Besprechungsraum und Veranstaltungen können sich Unternehmen und Betroffene informieren.

LHSA Bayern-Stammtisch in Nürnberg

Der Stammtisch der LHSA Bayern in Nürnberg findet regelmäßig statt. Wir treffen uns einmal im Monat um 19:30 Uhr in einem interessanten Lokal.

Wie immer treffen wir uns zum leckeren Essen und gemütlichen Beisamensein in lockerer Atmosphäre. Bei schönem Wetter, also Biergarten-Wetter, sitzen wir draußen.

Beim Stammtisch gibt es Gelegenheit zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch. Interessierte können sich über Verbandsarbeit informieren. Wir freuen uns auf Euch!

Bei Interesse bitte den Termin und Lokalität per Mail info@lhsa-bayern.de oder per Fax unter 0911-30844-81112 (Vorwahl bitte immer miteingeben!) oder 03222 3783 964 anfragen.

Veranstaltungstermine

Vorschau:

Über uns

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Hörbehinderter Studenten und Absolventen e.V. (BHSA) unterstützt als Selbsthilfegruppe Hörbehinderte im Studium und Beruf danach. Zu ihren Aktivitäten gehören Kommunikationstrainings, Einführungsseminare und regelmäßige Veranstaltungen wie die Jahrestagung und die Arbeitskreise aktiver Mitglieder. Die BHSA wurde 1986 gegründet und zählt heute ca. 300 Mitglieder.

Die BHSA ist für viele Einzelpersonen und Organisationen in Deutschland Anlaufstelle für Fragen und Probleme im Alltag hörbehinderter Studierender. Als eine der wenigen Hörbehindertenverbände nimmt die BHSA alle Hörbehindertengruppen (Schwerhörige, Gehörlose, Ertaubte, CI-Träger etc.) auf.

Neben Beratungen und Erfahrungsaustausch leistet die BHSA auch politische Arbeit. Sie setzt sich für die bundesweite Anerkennung der Deutschen Gebärdensprache ein. Die BHSA ist Mitglied in weiteren großen Behindertenorganisationen in Deutschland.

BHSA-Mitglied werden

Wir freuen uns auf deine Mitgliedschaft.

Um Mitglied in der BHSA e.V. zu werden, kannst du einfach den Mitgliedsantrag ausdrucken, ausgefüllt und unterschrieben an die angegebene Adresse zuschicken oder zufaxen.

Hier ist der Mitgliedsantrag als PDF (151 kB) zum Herunterladen oder Öffnen im Browser. Anschließend am PC ausfüllen, abspeichern, ausdrucken, unterschreiben und abschicken.

Es ist zudem möglich, mit einer Einzugsermächtigung für Mitgliedsbeiträge (abspeicherbares pdf, 115 kB) den Mitgliedsbeitrag von der BHSA einziehen zu lassen.

Für das Öffnen des PDFs steht der kostenlose Adobe Acrobat Reader zum Download bereit.

Du kannst vor dem Beitritt die Satzung 2013 barrierefrei (PDF, 121 kb) downloaden oder online auf unserer Webseite lesen.

BHSA-Studienführer

Bild: BHSA Studienführer

Unserem Wissen nach ist der BHSA- Studienführer der einzige ausführliche Studienratgeber für Hörbehinderte im deutschsprachigen Raum. Nur bei uns.

Mit praktischen Tipps, persönlicher Checkliste zum Studienanfang, ausführlichen Informationen über medizinische, technische und finanzielle Hilfen, einer riesigen Adressenliste, Erfahrungsberichten, Hochschulstrukturen und über unsere Arbeit.

BHSA-Studienführer jetzt bestellen!

Inhaltsverzeichnis des Studienführers

mehr in BHSA-Studienführer